DIE LINKE. Ulm / Alb-Donau lädt am Freitag, den 26.01.2018 um 19:00 Uhr ihre
Mitglieder, alle Freunde und Unterstützer des Kreisverbandes und alle interessierten
Bürgerinnen und Bürger zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang ins Haus der Donau ein.

Besonders freut sich der Kreisverband über den Besuch der Bundestagsabgeordneten
und kulturpolitischen Sprecherin der Bundestagsfraktion Simone Barrientos. Vor ihrem
Einzug in den Bundestag im Jahr 2017, war Barrientos sowohl in verschiedenen
Kulturbereichen als Sängern, Sprecherin und Moderatorin, sowie in der Flüchtlingshilfe
aktiv. Die überzeugte Feministin setzt sich neben ihrer Arbeit im Bundestag auch
als Mitglied der Gewerkschaft Verdi für einen besseren Mindestlohn und Gleichstellung
der Geschlechter in der Arbeitswelt und in der Gesellschaft ein.

Als besonderes Highlight werden Asylsuchende aus Afrika und Afghanistan mit traditionellen Speisen
ihrer Heimatländer den Neujahrsempfang mitgestalten. Die LINKE. Ulm/Alb-Donau hofft auf regen Zuspruch und Besuch vieler interessierten Bürgerinnen und
Bürger,  wie auch schon in den letzten Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.