Am Dienstag, 22. November 2016 17:30 Uhr, Hirschstraße Ecke Münsterplatz

Es vergeht keine Woche, an dem nicht neue Meldungen klar machen, wie dramatisch und scheinbar ausweglos dieser grausame Krieg in Syrien die Lage der Menschen vor Ort täglich verschlimmert und ein Überleben aussichtslos scheint. Fast täglich gibt es als Folge der Luftangriffe Tote und Verletzte.

Etliche Neuanläufe für befristete Waffenruhen scheitern, definierte Korridore für Hilfsgüter werden von den Kriegsparteien blockiert und die Zivilbevölkerung im Stich gelassen. Abermals wurde jüngst ein Krankenhaus in Aleppo bombardiert, womit eines der letzten (!) Krankenhäuser im Ostteil der Stadt zerstört wurde: Und die Welt schaut zu, wie sich Staaten eines Kriegsverbrechens schuldig machen und die Zivilbevölkerung den riskanten Weg nach Europa wagt.

Lasst uns gemeinsam eine Lichterkette der Solidarität starten und ein Zeichen setzen für ein solidarisches Miteinander, Anteil nehmen an dem Schicksal der hier lebenden Geflüchteten. Wir möchten aktiv und sichtbar für Frieden in Syrien einstehen und nicht unsere Augen verschließen vor dem was tagtäglich an Krieg und Terror in Syrien passiert.

Wir wollen gemeinsam mit einer Lichterkette an die vielen toten Kinder, Frauen und Männer gedenken, an die vielen, die auf dem furchtbaren Weg nach Europa ihr Leben lassen mussten. Wir möchten füreinander einstehen und nicht zur Tagesordnung übergehen, so, als tangiere uns der Krieg in Syrien nicht und ändere sich für uns im Alltag gar nichts.

Bitte teilt diesen Aufruf und kommt zahlreich am Dienstag, 22. November 2016 um 17.30 Uhr zum gemeinsamen stillen friedlichen Gedenken. Bringt bitte Kerzen und Lichter mit. Alle sind herzlich willkommen.

SPD Kreisverband Ulm
vh Ulm
Türkisch-Deutsche Frauenfreundschaftsgruppe Ulm
Amnesty International Ulm
Behandlungszentrum für Folteropfer
Förderverein Behandlungszentrum für Folteropfer
Lateinamerika-Komitee Ulm
Ulmer Weltladen e.V.
DIE LINKE. Ulm/Alb-Donau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.